Zufriedenheitsgarantie | schneller DHL-Versand | ab 100€ versandkostenfrei nach DE

Bandscheibenvorfall
(Prolaps)

 

Backpress zeigt bei der Behandlung von Bandscheibenvorfällen die meist in der unteren Lendenwirbelsäule und der Halswirbelsäule stattfinden großen Erfolg. Es ist sehr wichtig zu verstehen wodurch ein Bandscheibenvorfall entsteht. Schiefstände  und die daraus entstehenden Gelenkblockaden verursachen Bandscheibenvorfälle. Gelenkblockaden verhindern die Regeneration der Bandscheibe im Ruhezustand, der betroffene äußert nach dem Schlaf Schmerzen oder Druck im betroffenen Bereich. Dies zeigt das sich die Bandscheibe auch nach längerer Ruhephase nicht ausreichend erholt, die Bandscheibe degeneriert zunehmend bis es zu einem Riss des äußeren Faserrings kommt und die gallertartige Masse aus dem Inneren der Bandscheibe austritt, man spricht von einem Bandscheibenvorfall. Trifft diese Masse auf einen Nerv so kommt es zu Nervenirritationen mit ausstrahlenden Schmerzen ins Bein oder Arm. Das von Backpress erstellte Schiefen-Konzept erklärt vorausschauend und für Jedermann leicht verständlich auf welcher Körperseite ein Bandscheibenvorfall zu erwarten ist. So finden wir die meisten ( fast jeden ) Bandscheibenvorfall auf der Körperseite auf der wir auch das kurze Bein sehen. Für die Erfolgreiche Behandlung eines Bandscheibenvorfalls ist die Korrektur des Beckenschiefstands (den Ausgleich der Beinlängendifferenz ) wichtig. Danach muss der betroffenen Bereich hoch dosiert mit dem Backpress korrigiert werden, die Dosierung sollte bis zu 30 Min. erfolgen.

 

Fazit: Backpress beseitigt die Ursache für Bandscheibenvorfälle in dem Schiefstände und die daraus entstehenden Gelenkblockaden beseitigt werden.

Wichtig: Die Dosierung des Backpress am betroffenen Segment ( Bandscheibe und Wirbel ) muss bis zu 30 Min. betragen. Die Anwendung ist intensiv aber verträglich.

Erfolgskontrolle:  Entspanntes gerade Liegen und die Beckenhebung sollte leicht und schmerzfrei durch zu führen sein.

Einfache Übungen

Alle Übungen sind schnell erlernt und sollten auch bei akuten Beschwerden durchgeführt werden.
Der Übungsaufbau ist dem Ablauf einer ganzheitlichen chirotherapeutischen Behandlung angelehnt.

Unsere Übungsempfehlung für den Bandscheibenvorfall

Uebungsheft Neu

Übungsheft

Löse Deine Gelenkblockaden und verabschiede Dich von
Deinen schmerzhaften Muskelverspannungen.

backpress korrigiert:

  • Beinlängendifferenz
  • Schulterschiefstand
  • Das abgesenkte Brustbein

 

DOWNLOAD

Bandscheibenvorfall effektiv/intensiv

Mit der backpress- Korrektur und Mobilisation des Beckens und der gesamten Wirbelsäule löst Du den Druck von der Bandscheibe und erreichst so die Regeneration dieser Struktur. Intensiv und effektiv bedeutet Schmerz mit Schmerz vertreiben, nahezu sofort, zumindest in einem überschaubaren Zeitraum in wenigen Tagen deutliche Schmerzlinderung. Ich empfehle Dir, den backpress im Schmerzbereich bis zu 30 Min. einzusetzen.